Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados…
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…
Kultur

Kultur

Lateinamerikanische und österreichische Kultur

Dienstag, 26 Juli 2016 16:43

Popfest 2016 am Kunstplatz Karlsplatz

Von

Ankathie Koi und Gerhard Stöger präsentieren über 50 Live-Acts von 28. bis 31. Juli.

Montag, 18 Juli 2016 14:24

Calle Libre Festival 2016

Von

Die Stadt gehört den Sprayern! Das Street Art & Graffiti Festival findet heuer zum dritten Mal von 10. bis 13. August 2016 in Wien statt.

Medien

{remote}6fvj_Ahr6E4{/remote}

Das Theater an der Wien ist am letzten Sonntag bei den International Opera Awards für beste Neuproduktion mit der Britten-Oper „Peter Grimes“ in London ausgezeichnet worden.

Kurzklasse “kreatives schreiben auf spanisch” für spanisch lernende und spanisch native speakers mit Daniel Saavedra Aguirre, am 23. und 24. Mai 2016 in Wien.

Nach der Single-VÖ von „La ley del miedo“ (deutsch: „Das Gesetz der Angst“), haben Che Sudaka aus Barcelona nun einen weiteren Videoclip zu ihrem aktuellen Album „Hoy“ (deutsch: „Heute“) veröffentlicht: „Al sistema no le conviene“ analysiert auf ironische Weise, wie wir alle konditioniert werden: es tut dem System nicht gut, dass die Menschen gebildet sind und unabhängig denken.

Text: Redaktion
Die Bandmitglieder sind ausschließlich in Deutschland und in der Schweiz lebende kubanische Profimusiker beschäftigt. Tokate ist ein besonderes Beispiel kultureller Migration!

Drei junge Südtiroler Künstlerinnen bringen das Leben und Leiden Frida Kahlos als eindringlichen Theatermonolog auf die Bühne. „Frida Kahlo – Viva la Vida“ ist am 29. und 30. April im Spektakel Theater im 5. Wiener Bezirk zu sehen.

Als Singer- und Songwriterin stattet Gaby Moreno ihre englisch- und spanischsprachigen Songs mit einem liebenswerten Charme aus: Elegante Harmonien, unerwartete Klangfarben und eine schlichte Instrumentierung vereinen sich auf wunderbare Weise und sorgen auf ihren Konzerten für große Begeisterung.

Seite 8 von 21

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account