Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

  • Gustav Klimts "Der Kuss" als NFT-Kampagne
    Gustav Klimts "Der Kuss" als NFT-Kampagne Der Verkauf von 10.000 Stück einer digitalen Version des Meisterwerks Der Kuss erregte internationales Aufsehen.
  • Silvesterbräuche in Österreich
    Silvesterbräuche in Österreich Bleigießen macht man in Österreich zu Silvester….aber was genau ist das?
  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de Austria. Generalmente los austríacos utilizan…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del Waldviertel de Austria. Hechas con…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher” a los integrantes de la…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados austriacos.
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras arquitectónicas históricas de Austria. Es…
Freitag, 16 September 2022 00:11

10. Brasilianisches Kulturfestival in Wien

Von

Eine in Österreich entstandene Veranstaltung mit brasilianischem Flair findet von 18. - 30.09. im Weltmuseum Wien statt.

Im Jahr 2022 feiert das Brasilianische Kulturfestival in Wien 10 Jahre großer kultureller Leistungen und die Zweihundertjahrfeier der Unabhängigkeit Brasiliens.

Seit seiner ersten Ausgabe wird das Festival vom Weltmuseum Wien unterstützt und hat sich zur größten Veranstaltung brasilianischer Kultur in Österreich entwickelt, die auch von der Kulturabteilung der Stadt Wien (Wien Kultur) unterstützt wird.

Eine der Aktionen des Festivals fand im Juli 2022 in Aracaju (Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Sergipe) statt, wo das Projekt Casa de Cultura Brasil Austria gestartet wurde, ein alternativer Raum, in dem verschiedene Aktivitäten entwickelt wurden.

Am Sonntag, 18. September findet ab 14:30 Uhr die 10. Ausgabe des Festivals im Weltmuseum Wien mit einem umfangreichen Programm statt.

Laut den Organisatoren Vanessa Noronha und Michael Tölle vom österreichisch-brasilianischen Kulturverein PAPAGAIO wird der Sonntag ein Tag der großen Emotionen, da sie Präsentationen auf der Grundlage der Briefe von D. Leopoldina, der in Österreich geborenen Kaiserin von Brasilien, auf die Bühne bringen werden.

Die Darbietungen reichen vom klassischen Ballett bis zum Samba, Forró, Capoeira, Frevo... Das Programm ist vielversprechend! Neben dem Programm im Weltmuseum werden die Künstler:innen nachher auch einen Ausflug zum Hotel Rioca im 3. Bezirk machen.

Am 19. September findet um 18:30 Uhr in der Galerie Jan Arnold im Museumsquartier MQ die Vernissage der Ausstellung Independências statt. Kommen Sie und entdecken Sie, was Brasilien und Österreich historisch verbindet, in einer Veranstaltung, die in Österreich entstand und einen brasilianischen Touch hat. Freier Eintritt!

Programm @festivalculturaldobrasil 

* 18.09.2022 um 14:30 Uhr im Weltmuseum Wien Brasilianisches Kulturfestival Wien.

Zweihundertjahrfeier der Unabhängigkeit • Ballett, Musik, Tanz und viel Geschichte.
Bicentenário da Independência • Ballett, Música, Dança e muita história.

14:30 - Abertura
14:45 - Entrega do PAPAGAIO de Ouro 2022
15:00 - Hamilton Luduvice (MPB)
15:40- Teatro sobre a Independência do Brasil com base nas cartas da D.Leopoldina.
Artistas e grupos participantes: Alessandro Giovine, Tâmara Dornelas, Maria Clara Fernandes, André Renaud, Tina Csaicsich, Contramestre Zangão (capoeira),Grupo de Dança Verein PAPAGAIO
16:00- Samba Life show
16:15 - Banda de Forró Caburé

Artistas expositores: André Renaud, Ben Barr, Denise Lima, Di Miranda, Dson Pereira, Duda Clementino, Edna Carla Stradioto, Eliana Engler, Fábio Sampaio, Fernanda Carvalho, Gildecio Costaeira, Gustavo Bissoli, Helen Wolf, Jean Lima, Jeannine Krischke, Jessica Dantas, Karol Coelho, Kerly Steinbach, Kim Ferreira, Lemuel Gandara, Lúcia Guaspari, Mara Rúbia Colli, Maria Dutra, Mário Soares, Patrícia Pinheiro, R.F. Bongarten, Randes Silva, Rejane Wagner, Revolue, Rosangela Scheithauer, Telma Levy, Sônia Camacho Ticiana Parada.

Música: Hamilton Luduvice


* 19.09.2022 um 18:30 Uhr Vernissage der Ausstellung Independências in der Galerie Jan Arnold im Museumsquartier / Vernissage da exposição Independências na Jan Arnold Gallery no Museumsquartier. Prestigiem, os artista e a cultura agradecem.

 

Die Ausstellung wird bis zum 30. September zu sehen sein. • A Exposição ficará em exibição até o dia 30 de setembro.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

festivalculturaldobrasil.org/festival-2022/ 

http://janarnoldgallery.com/?page=6#1 

https://youtu.be/_cjvMaFSE6A 

Letzte Änderung am Sonntag, 18 September 2022 18:35

Medien

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account