Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

Viernes, 18 Octubre 2013 07:19

Kinder machen mit beim "Mexikanischen Totenfest" im Weltmuseum

Por
Kinder Workshop im Weltmuseum (Foto: CCP)

Kreativzentrum Papagayo lädt zum Kinder Workshop in Rahmen den Mexikanischen Totenfest 2013 ein. Event organisiert von der Kulturagentur Latinidade in Zusammenarbeit mit das Weltmuseum Wien. 

Am Samstag 2.11. von 17:00 bis 19:00 Uhr im Weltmuseum Wien (Burgring 5, 1010 Wien) findet der Workshop direkt neben dem Altar statt. Nachher können die Besucher in der Totenfest zu beteiligen, wo es großen Überraschungen geben wird.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung  erforderlich bis 31.10.13  unter: info@papagayo.at

Wir warten auf Sie!

Neue Adresse des Kreativzentrums Papagayo

Das "Kreativzentrum Papagayo" hat ihre Adresse geändert, damit das Zentrum euch mehr und bessere Dienstleistungen für Förderung der Kreativität, der Integration und der Beteiligung der österreichisch-lateinamerikanische Gemeinde in Wien.

Ab jetzt werden die Aktivitäten des Zentrums für Kinder und Erwachsene in der Mariahilferstraße 72 Stiege 3 Tür 5 stattfinden.

 

Kreativzentrum Papagayo
Mariahilfer Straße 72,
Stiege 3 Tür 5
1070 Wien

E-Mail: info@papagayo.at
http://www.papagayo.at/
https://www.facebook.com/centrocreativopapagayo.ccp

 

Modificado por última vez en Viernes, 18 Octubre 2013 15:05
Redaktion

Esta dirección de correo electrónico está siendo protegida contra los robots de spam. Necesita tener JavaScript habilitado para poder verlo.

Lea a continuación:

  • Die Gelegenheit für Mexiko, sich Lateinamerika wieder anzunähern

    Die Entscheidung der mexikanischen Regierungen, den Freihandelsvertrag mit den Vereinigten Staaten und Kanada zu unterzeichnen und ihm über die Jahre treu zu bleiben, hat Mexiko nicht nur enormen Schaden zugefügt, sondern hat das Land auch von Lateinamerika entfernt. Es handelt sich um eine ideologische Wahl, die im Irrglauben wurzelte, die Assoziierung mit wirtschaftlichen Großmächten würde es der mexikanischen Wirtschaft ermöglichen, das Niveau der weiter entwickelten Wirtschaften zu erreichen und so Armut, Ungleichheit, Elend und soziale Marginalisierung hinter sich zu lassen.

  • Ab heute Adventzauber: Wien erstrahlt in weihnachtlichem Glanz

    Heute offizielles Einschalten: 37 Wiener Einkaufsstraßen und Grätzel werden wunderschön beleuchtet. Insgesamt erstrahlen die Wiener Einkaufsstraßen heuer in 2,2 Mio. Lichtpunkten.

  • Print 2.0: Bum Media launcht erstes Multimagazin

    Ein Multimagazin, sechs bis neun Innenmagazine, vier Erscheinungstermine ab März 2017: Das ist KIOX – das neue urbane Gratis-Stadtmagazin aus der Schmiede des Wiener Medienunternehmens Bum Media. Geschäftsführer Dino Schosche: „Es gibt weltweit kein vergleichbares Format. Sie können es Print 2.0 nennen, wir nennen es KIOX.“

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account