Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

Veranstaltungen

Lun Mar Mié Jue Vie Sáb Dom
2
3
4
8
9
10
11
12
13
14
15
18
19
20
21
22
26
27
28
29
30
31

Cultura de Austria

  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados…
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…

„Musik, Migration und Identitäten: Einblicke und Hörbeispiele aus Lateinamerika“

Workshops & Kurse
Date: Martes, 25 de Junio de 2019 18:00

Venue: Haus der Begegnung

Bekannte Redewendungen wie „Musik ist die universale Sprache“ oder „die Musik ist die Sprache der Seele“, die in unterschiedlichen kulturellen und sprachlichen Kontexten zu finden sind, wollen auf eines hinweisen: Musik ist eine zutiefst menschliche Äußerung dessen, was Menschen beschäftigt, berührt und inspiriert. Musik ist gleichzeitig Ausdruck bestehender Sinnwelten, Vision, kultureller Gegenentwurf, Pulsmesser für gesellschaftliche Entwicklungen. Gesellschaftliche Entwicklungen und Transformationen finden auch immer Eingang in die Musik.

Auf der anderen Seite ist Migration, bzw. sind Migrationsbewegungen so alt, wie die Menschheit selbst.
„Bäume haben Wurzeln, Menschen haben Beine, deswegen machen sie sich auf den Weg“. Migration ist tatsächlich eine „anthropologische Konstante“.
Menschen machen sich auf den Weg und nehmen ihre musikalischen Traditionen, ihre Erfahrungen und Erzählungen mit, diese verändern sich auf dem Weg und treffen auf neue, mit denen sie sich in einen kreativen Dialog begeben. Veränderung ist die Signatur von Kultur und auch von Musik.
An diesem Gesprächs- und Musikabend sprechen wir über einige exemplarische Migrationsbewegungen in Lateinamerika. Wir beschäftigen uns mit der Frage von (kulturellen) Identitäten und Identitätsentwürfen im Kontext von migrationsbedingten Veränderungen. Wir sprechen über la Frontera (die Grenze), el Camino (der Weg) und la Diáspora als symbolische Orte: Orte der Sehnsucht, der Hoffnung, der Verzweiflung …

Anhand von Musikbeispielen (Achtung: Live Musik!) können wir auch nachvollziehen, wie musikalische Traditionen aus der ganzen Welt in Lateinamerika heimisch geworden sind, um sich weiter zu verändern.

Methoden: Input, Multimedia, Live Musik, Gespräch und Mit-Musizieren!

18.00 – 21.00 Uhr im Haus der Begegnung.

Referent:

THOMAS-OLALDE, Studien der Philosophie, Theologie und Politikwissenschaft in Mexiko und Österreich, Forschung und Lehre am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Innsbruck, Erwachsenenbildner und Dozent, Schwerpunkte: Kultur und Politik, Migrations- und Integrationsforschung, Rassismus Kritik, Cultural Studies und Gesellschaftstheorien, Hobby-Musiker und Musikbegeisterter
Es musiziert mit: Mario SOTO-DELGADO, Spanisch-Dozent an der Universität Innsbruck, Kulturaktivist, Musiker.

Beitrag:
EUR 29,-

Anmeldung bis:
Dienstag, 18. Juni 2019

Veranstalter:
Haus der Begegnung Bildungshaus der Diözese Innsbruck

Mitveranstalter:
Gemeinsam mit dem Lateinamerika-Institut Wien und ZIAS (Zentrum für Interamerikanische Studien)

Anmelde-E-Mail:
hdb.kurse@dibk.at

Zielgruppen / Voraussetzung:

Die Reihe “Begegnungen mit Lateinamerika/Encuentros Latinos“ richtet sich an Studierende, Berufstätige und Lateinamerika-Interessierte Menschen, die den Blick auf Lateinamerika schärfen wollen - im Zuge von Projekten und Initiativen im Bereich der internationalen Zusammenarbeit oder einfach aus Wissenslust. Er heißt alle Personen willkommen, die ihren Horizont für den Lebensraum Lateinamerika erweitern und vertiefen möchten.

 

Weitere Infos: hdb.dibk.at/Termine/Musik-Migration-und-Identitaeten-Einblicke-und-Hoerbeispiele-aus-Lateinamerika-Impulsvortrag 

 

Address
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

 

Map


 

All Dates


  • Martes, 25 de Junio de 2019 18:00

Powered by iCagenda

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account