Magazin für Kultur, Integration und spanische Sprache in Österreich

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch

CulturaLatina bestellen!
Formular ausfüllen und senden an: anzeigen@culturalatina.at,
Fax: +43 (0)134242414 987

[Hier klicken - Formular Download 46KB]

… … …
CulturaLatina   CulturaLatina  


Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
4
6
7

Cultura de Austria

  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
  • Comida vienesa o de Austria?
    Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados austriacos.
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…

Ausstellungseröffnung "Facetten" von Gustavo Juárez

Ausstellung
Datum: Do, 8. Nov 2018 19:00

Veranstaltungsort: Bezirksmuseum Meidling  |  Stadt: 1120 Wien, Österreich

Mit der Ausstellung „Facetten“, die ab 8. November im Bezirksmuseum Meidling zu sehen sein wird, will Juárez in Dialog mit dem Publikum treten. Seine wiederkehrenden Themen „Kindheit“ und „Utopien“ erinnern uns daran, dass das Leben besser wäre, würden wir alle wie Kinder denken und an unsere Träume glauben. „Wir alle haben Träume und Ziele in unserem Leben. Doch manchmal gehen sie in unserem Alltag und der Hektik, durch Technologie und Konsum verloren. Meine Bilder bringen das Kind in uns allen wieder zum Vorschein“, erklärt Juárez.

 

Was: „Facetten“ von Gustavo Juárez

Wann: Vernissage am 8. 11. 2018, ab 19 Uhr

Wo: Bezirksmuseum Meidling, Längenfeldgasse 13-15, 1120 Wien

Wer:

Begrüßung durch Prof. Dr. Vladimira Bousska

Einführende Worte durch den Kurator der Ausstellung, Mag. Carlos Toledo

Eröffnung: BVin Gabriele Votava

 

Der Eintritt ist kostenlos. Die Schau ist bis 20. Jänner 2019 jeweils zu den Öffnungszeiten des Museums (So 9.30-11.30; Mi 9-12 und 16-18 Uhr) zu besichtigen. Eine Führung durch die Ausstellung mit dem Künstler ist nach Vereinbarung möglich.

 

E-Mail
arte@gustavojuarez.com
Adresse
Längenfeldgasse 13-15
1120 Wien, Österreich

 

Alle Daten


  • Do, 8. Nov 2018 19:00

Powered by iCagenda

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account