Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch

Cultura de Austria

  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados…
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…

Jahrzehntelange geringe Investitionen in wissenschaftliche Forschung und Bildung haben Mexiko angesichts der COVID-19-Pandemie in eine gefährdete Position gebracht.

Publiziert in Gesellschaft & Politik
Montag, 27 Januar 2020 20:26

CASA MÉXICO: 23,5 Jahre in Österreich

Bei der Zubereitung eines lateinamerikanischen Rezepts werden Sie sich fragen: Wo kann ich die Zutaten in Wien - Österreich kaufen? Wir beantworten diese Frage im folgenden Artikel.

Publiziert in Gesellschaft & Politik
Freitag, 19 Oktober 2018 22:55

8. Festival Tag der Toten in Österreich

Lateinamerikaner und Österreicher feiern das mexikanische Fest DIA DE LOS MUERTOS am Samstag, 27. Oktober 2018 im Semper Depot (Lehárgasse 6, Tor 1, 1060 Wien).

Publiziert in Kultur

Mónica Delgadillo Aguilar wurde in Mexiko geboren, ist Tänzerin und Choreographin und leitet heute das partizipative Tanzprogramm „Tanz die Toleranz” der „Caritas der Erzdiözese Wien”.

Publiziert in CulturaLatina Deutsch

Hier finden Sie Veranstaltungen – von der Mexikanischen Botschaft sowie von der Mexikanischen Community in Österreich organisiert– im Gedenken an ein bedeutendes Kapitel der Geschichte Mexikos und Österreichs: Der historische Protest des mexikanischen Diplomaten Isidro Fabela beim Völkerbund gegen den Anschluss Österreichs an Nazi-Deutschland im 1938.

Publiziert in Gesellschaft & Politik

Nach der Annexion im März 1938 hatte Österreich aufgehört, als souveräner Staat zu existieren. Als einziges Land der Welt legte Mexiko durch Gesandten Isidro Fabela, seinen Vertreter beim Völkerbund in Genf, gegen den "Anschluss" Österreichs an Hitler-Deutschland offiziellen Protest ein.

Publiziert in CulturaLatina Deutsch
Samstag, 10 Juni 2017 14:22

EU und Mexico rücken einander näher

Die deutsche Bundesklanzlerin Merkel vor dem G20 Gipfel in Hambur Mexiko. Sowohl Europa als auch Mexiko hoffen auf eine Vertiefung der wirtschaftlichen Beziehungen der Länder.

Publiziert in Gesellschaft & Politik

Der herausragende Schriftsteller und Kritiker digitaler Medien Juan Villoro wird zusammen mit Enrique Serna, der für seine außergewöhnlichen Erzählungen bekannt ist, in Wien zu Gast sein und die vielseitige und reichhaltige Literatur Mexikos vorstellen.

Publiziert in Kultur
Samstag, 20 Mai 2017 15:34

Smartes Mexico

In der 22 Millionen Einwohner-Stadt sollen durch bessere Raumplanung soziale und verkehrstechnische Probleme reduziert werden. Die Stadt soll "smarter" werden.

Publiziert in Gesellschaft & Politik
Dienstag, 02 Mai 2017 01:10

Großer Lateinamerika-Tag in der WKO

Wer bei Lateinamerika nur an Sonne, Samba, Tango und Rum denkt übersieht einiges: Lateinamerika ist ein Markt mit 500 Millionen Menschen, der sich im Um- und Aufbruch befindet. #Latinamericaday2017

Publiziert in Gesellschaft & Politik
Seite 1 von 2

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account