Onlinemagazin für iberoamerikanische Kultur, Integration und spanische Sprache in Österreich
Diese Seite drucken

III. Rezeptwettbewerb „CocinaLatina“

Von
III. Rezeptwettbewerb „CocinaLatina“ III. Rezeptwettbewerb „CocinaLatina“ Foto: Freepik

Der Rezeptwettbewerb „COCINALATINA geht in die dritte Runde. Dieser Rezeptwettbewerb ist eine Möglichkeit, Ihre Kreativität in der Kochkunst hervorzuheben. Machen Sie mit und viel Spaß beim Gewinnen! Senden Sie uns Ihr kreativstes, einfachstes, wirtschaftlichstes und leckerstes Rezept.

Die Zeitschrift CulturaLatina unterstützt Ihre Kreativität in der Küche und möchte lateinamerikanische und österreichische Talente testen. Um teilzunehmen, schicken Sie uns Ihr bestes Rezept. Am 18. Mai 2021 wird entschieden, wer diese dritte Runde des Wettbewerbs gewonnen hat, die mit dem Gang „NACHSPEISE“ beginnt. Einsendeschluss: Freitag, 14.05.2021, 23:59 Uhr.

Die zweite Runde wurde im Februar 2021 ausgelost. Das Siegerrezept war "Bollos pelones vieneses" von Eduardo Rafael Madrid Casas. Hier geht es zur Reportage über den Gewinner.

Am Ende der 4 Runden des Wettbewerbs wird ein Rezeptbuch mit den besten Ideen erstellt.

 

Wettbewerbsregeln:

  1. Sie müssen Ihr Rezept zusammen mit mindestens zwei Fotos der Zubereitung und einem des endgültigen Gerichts, sowie Ihren Daten an folgende E-Mailadresse senden: receta@culturalatina.at 
  2. Das Rezept muss korrekt auf Deutsch oder Spanisch erklärt werden.
  3. Das Rezept sollte alle Zutaten, Mengen, Zubereitungs- und Kochzeit sowie Tipps enthalten. (Siehe Rezeptformular).
  4. Das Rezeptformular dient auch als Anmeldeformular.
  5. Die Registrierung zum Wettbewerb ist kostenlos.
  6. Die Zutaten müssen in Österreich erhältlich sein.
  7. Ein Gewinner oder eine Gewinnerin wird jedes Trimester ausgewählt.
    (Zum gleichen Zeitpunkt, wie die ausgedruckte Ausgabe der Zeitschrift CulturaLatina erscheint).
  8. Jede Runde des Rezeptwettbewerbs „CocinaLatina“ entspricht einem Gang (zum Beispiel: Vorspeise, Hauptspeise oder Nachspeise).
  9. Alle Rezepte werden in der Online Zeitschrift CulturaLatina, in der Rubrik „Kochrezepte“, veröffentlicht.
  10. Die Teilnahme erfolgt individuell.
  11. Jeder Teilnehmer kann ein einzelnes Rezept pro Kategorie einreichen (siehe Kategorien unten).
  12. Die Teilnehmer garantieren, dass die Rezepte, die sie im Wettbewerb präsentieren, original sind und dass sie nicht die Rechte Dritter verletzen. Die Verantwortung wird vom Teilnehmer getragen und nicht von der Zeitschrift CulturaLatina. Bei Nichteinhaltung dieser Voraussetzung führt es zur Disqualifikation durch die Jury.

Preise:

  1. Die Gewinnerin / der Gewinner wird auf CulturaLatina (Print- und Digitalausgabe) mit ihrem/seinem Foto und dem jeweiligen Rezept, sowie der spanischen Übersetzung bekannt gegeben. koechin
  2. Es wird ein Diplom, das vom Komitee des Magazins CulturaLatina und der zuständigen Jury ausgestellt wird, übergeben.
  3. Die Gewinnerin / der Gewinner bekommt €200,- (Zweihundert Euro)
  4. Zusätzlich erhält die Gewinnerin / der Gewinner einen Gutschein für gastronomische Produkte.
  5. Sowie ein Abonnement des CulturaLatina-Magazins (4 Ausgaben) gratis.
  6. Sie erhalten außerdem einen Gutschein für ein Abendessen (2 Personen) in einem der besten lateinamerikanischen Restaurants in Österreich.

Das Rezept wird in drei Kategorien eingeteilt:

  1. inspiriert von typisch lateinamerikanischen und spanischen Gerichten
  2. vegetarisch
  3. trendig

Auswahlkriterien:

Die eingesandten Rezepte werden von einer Jury ausgewählt, die von der Direktion der österreichischen Zeitschrift CulturaLatina ernannt wird.
Diese Jury überprüft die Rezepte und wählt die Siegerin / den Sieger anhand der folgenden Kriterien aus:

  1. Anpassung des vorgestellten Rezepts an das Thema des Wettbewerbs und seinem Beitrag zur iberoamerikanischen Kultur.
  2. Der Nährwert des Rezepts wird im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung berücksichtigt.
  3. Es werden die Eignung der ausgewählten Zutaten, die angegebenen Mengen, die Zubereitungs- und Kochzeiten sowie die verwendeten Techniken bewertet.
  4. Es wird positiv bewertet, wenn das Rezept einen marktüblichen Preis hat.
  5. Es wird auch Anpassung an das Verständnis der österreichischen Kultur positiv bewertet. 

 

Folge und LIKE uns für mehr Spaß!

instagram.com/culturalatina.at 
twitter.com/culturalatina_ 
facebook.com/CulturaLatina.at
linkedin.com/culturalatina 

Und tag eure Bilder bei der Koch- und Zubereitungsroutine mit: #ConcursoCocinaLatinaAustria #RezeptwettbewerbLATINO

Sei Teil der Geschichten dieses Rezeptwettbewerbs für lateinamerikanische Küche! 

 

Unsere Sponsoren & Organisatoren

 

  Verein Churum-MeruLogo Restaurant lima56 Colono - Spanischer Gourmet Shop & Tapas Bar

Logo Taramona WerbeagenturLateinamerika Institut WienConcurso Recetas  

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account