Magazin für Kultur, Integration und spanische Sprache in Österreich
Cover CulturaLatina & Österreichische Kultur

Jetzt Abo bestellen!
Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular an: anzeigen@culturalatina.at,
Fax: +43 (0)134242414 987

[Hier klicken - Formular Download 46KB]

Kino: Cine Latino Festival im Filmcasino Wien

20. April 2017 - 27. April 2017, 00:00 - 06:00

Alle zwei Jahre präsentiert das CINE LATINO FESTIVAL ein vitales und vielseitiges Panorama des aktuellen Filmschaffens aus Lateinamerika. Vom 20. bis 27. April 2017. Mehr Informationen unter:  ...




Erleben Sie Peru!

20. April 2017 - 04. Mai 2017, 18:30 - 18:30

DIE ÖSTERREICHISCH-PERUANISCHE GESELLSCHAFT IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER VHS MARIAHILF
teilen mit, dass folgende Veranstaltungen über PERU durchgeführt werden
 
Es spricht D.I. Heinrich Schmutzenh ...




Georgia creimer: Incorporado

25. April 2017 - 09. Mai 2017, 12:00 - 12:00

Georg Folian convida para a abertura da exposição individual da artista plástica brasileira: "georgia creimer: incorporado".

Vernissage: 25 APR 2017 – 19:00
Atelierhaus der Akademie der bildend ...




Erleben Sie Peru!

27. April 2017 - 11. Mai 2017, 18:30 - 18:30

DIE ÖSTERREICHISCH-PERUANISCHE GESELLSCHAFT IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER VHS MARIAHILF
teilen mit, dass folgende Veranstaltungen über PERU durchgeführt werden
 
Es spricht D.I. Heinrich Schmutzenh ...




The Vienna Workshop Gallery: Maximilian Seeböck

28. April 2017 - 10. Mai 2017, 11:00 - 19:00

A empresária brasileira, Valéria Mac Knight, convida para a abertura do seu espaço cultural The Vienna Workshop Gallery, um espaço dedicado à arte e ao processo criativo. El 27 de abril – 1 ...




Tango Argentino Anfänger Intensiv Workshop

28. April 2017 - 29. April 2017, 13:00 - 19:00

ANFÄNGER INTENSIV WORKSHOP = BASIS I WS. Teil I ist für Anfänger ohne u. mit Vorkenntnisse geeignet. Inhalt: Basis des Tangos (Haltung, Umarmung, Gehen, Kreuz, Ochos), Musikalität, Improvisati ...




Kreative Workshops für Kinder - Talleres creativos para niños

28. April 2017 16:00

Erzähle mir ein Märchen! "Die vergessliche Fledermaus" (4 - 8 Jahre). Dieser Workshop hat zum Ziel, dass die Kleinsten das aktive Vorlesen des Märchen "Derjenige, der sehen und riechen kann" ge ...




Die Kunst wohnt in uns – Kunst wohnt am See. Malerei von Fritz Walter JETZINGER

28. April 2017 19:30

„Die Kunst wohnt in uns“ – das sagte der Künstler Fritz Walter Jetzinger einmal. In der Seestadt Aspern werden nun erstmals Teile seines Spätwerkes gezeigt. Ölbilder, die Jetzinger aussch ...




Jalisco Philharmonic / Parisotto

28. April 2017 20:00

Das führende Orchester Lateinamerikas kommt nach Wien! Lateinamerikanische Percussion trifft deutsche Romantik. In über hundert Jahren haben die Musiker der Jalisco Philharmonic aus Guadajara, M ...




CD Präsentation des Ensembles Spirituosi: “Souvenir Latino“

02. Mai 2017 19:30

Das Ensemble Spirituosi wird ihre neue CD "Souvenir Latino" - Europa y Latinoamérica, un viaje redondo am 2. Mai um 19:30 Uhr im Barocksaal des Magistratisches Bezirksamt im 3. Wiener Bezirk prä ...




Burundanga de Jordi Galceran / Teatro en español

02. Mai 2017 - 07. Mai 2017, 20:00 - 20:00

Soles del Sur presenta la comedia "Burundanga" de Jordi Galceran del 2 al 7 de mayo. Plazas limitadas. ¡No te la pierdas! Sinopsis en español de "Burundanga"

Berta, una estudiante de postgrado, ...




Vortrag/CARMEN CALVO: Ein Register menschlicher Erfahrungen/Registro de experiencias humanas

03. Mai 2017 19:00

Carmen Calvos Werk ist unvorhersehbar. Die vielschichtige Arbeit der 1950 in Valencia geborenen Künstlerin ist ein getreuer Spiegel unserer Welt. Sie braucht keine grossen Themen solange jeder ne ...




Erleben Sie Peru!

04. Mai 2017 - 18. Mai 2017, 18:30 - 18:30

DIE ÖSTERREICHISCH-PERUANISCHE GESELLSCHAFT IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER VHS MARIAHILF
teilen mit, dass folgende Veranstaltungen über PERU durchgeführt werden
 
Es spricht D.I. Heinrich Schmutzenh ...




“UTOPIE”, do artista austríaco Hermann Nitsch

04. Mai 2017 18:30

A Nitsch Foundation tem a honra de convidar a comunidade brasileira para uma noite especial, no contexto da exposição “UTOPIE”, do artista austríaco Hermann Nitsch,  no dia 4 de Maio, das ...




“Metamorphosis” del Artista Francisco Claure

04. Mai 2017 19:00

La Embajada del Estado Plurinacional de Bolivia en Viena  invita a los Residentes Bolivianos en la República de Austria, Republica Checa, Eslovenia, Eslovaquia, Bulgaria, Hungría, Croacia y ami ...




Donnerstag, 23 Februar 2017 23:14

Ein Tag in Wien: Heldenplatz

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Urlaub in Wien ist etwas Besonderes, Romantisches, Elegantes, und etwas Traditionelles mit viel Geschichte dahinter. Alle Gäste fragen immer welcher der schönste Platz von Wien ist, wenn Sie ein Tag in Wien verbringt. Ich glaube es gibt in Wien viele schöne Plätze um den Tag zu genießen, für mich aber, darf ein Spaziergang am Heldenplatz nicht fehlen.

Ursprünglich war der jetzige Heldenplatz als Burgplatz konzipiert und war als rechteckiger Platz geplant der von der Neuen Hofburg dem Leopoldinischen Trakt dem Kunst-und dem Naturhistorischem Museum und einem nie verwirklichten Pendant  zur Hofburg, das im heutigen Volksgarten errichtet werden sollte.

Der Name des Platzes kommt von den beiden Reiterdenkmälern, welche beide erschaffen von Anton Dominik Fernkorn (die Aufbauten stammen von Eduard van der Nüll) erschaffen wurden. Bemerkenswert ist, dass das Erzherzog Karl Denkmal im Aufspringen dargestellt ist und nur mit den Hinterbeinen den Boden berührt. Prinz Eugenes Pferd wurde nicht mehr in dieser schwierigen Darstellung gefertigt. sSein Pferd berührt auch mit dem Schweif den Boden.

Das Äußere Burgtor aus dem Jahre 1824 von Peter von Nobile, beherbergt auch eine Krypta und ist Denkmal für die Kriegsgefallenen Soldaten.

Am 15 März 1938 kam es zu einen der dunkelsten Momente der damaligen Republik Österreich, hier verkündete Adolf Hitler vom Balkon der Neuen Burg unter dem Jubel der versammelten Massen den Anschluss der Ostmark (Österreich) an das Großdeutsche Reich.
Heute wird am Heldenplatz jedes Jahr der Nationalfeiertag gefeiert., aAn den Tagen des 25 und 26 Oktobers findet hier eine Leistungsschau der österreichischen Streitkräfte und der Bundesdienste und am 26 Oktober eine Angelobung von jungen Soldaten unter der Führung des Bundespräsidenten statt.

Zum Andenken an den Protest dens mexikanischen Delegierten Isidor Fabela beim Völkerbund in Genf, der als einziger offiziell Einspruch gegen den Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich erhob wurde nach dem 2 WK der Platz vor der Franz von Assisi Kirche im 2 Wiener Bezirk von Erzherzog Karl Platz in Mexikoplatz umbenannt. Im 22. Bezirk vor dem Sitz der Vereinten Nationen gibt es heute auch eine Isidor Fabela Promenade zum Andenken an einen Widerstand.
Im Leopoldinischen Trakt ist das Büro des Bundespräsidenten untergebracht und hier werden mit militärischen Ehren die jeweiligen Staatsbesuche empfangen.

Im Moment befindet sich aufgrund der Renovierungsarbeiten des Parlaments Bürocontainer  der Parlamentarier mitten auf dem Heldenplatz

Über den Ringstraße Boulevard gelangten wir man  zum Maria-Theresien-Platz, hier befindet sich das Maria-Theresien-Denkmal von Kaspar von Zumbusch. eEs steht zwischen den  Zwilling Museen NHM und KHM. Anschließend kommen wir zubefinden sich die ehemaligen

Hofstallungen, erbaut von Johann Bernhard Fischer von Erlach und seinem Sohn Joseph Emanuel Fischer von Erlach, in dem jetzt das MQ MuseumsQuartier untergebracht ist.

Hier ist für jedes Alter ein interessantes Unterhaltungsangebot  untergebracht. Es gibt sowohl die Bildende Kunst als auch ein breites kulinarisches und musikalischen Angebot und es ist auch ein Ort wo man sich Treffen und kennenlernen kann.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account