Magazin für Kultur, Integration und spanische Sprache in Österreich
Cover CulturaLatina & Österreichische Kultur

Jetzt Abo bestellen!
Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular an: anzeigen@culturalatina.at,
Fax: +43 (0)134242414 987

[Hier klicken - Formular Download 46KB]

Galapagos-Impressionen

15. Mai 2017 - 27. Juni 2017, 00:00 - 22:00

Noch bis 27. Juni 2017 wird im Theater in der Josefstadt das Schauspiel "Galapagos" von Felix Mitterer aufgeführt.
Und ebenfalls bis 27. Juni 2017 zeigt 

Salonga - Peruvian Restaurant Bar & Gall ...




Divas Mexicanas in WIR SIND WIEN 2017 Festival

23. Juni 2017 19:00

We have the pleasure to announce our participation in the festival WIR SIND WIEN 2017. Where we'll be performing beautiful mexican and latinamerican music. All the information is down below. We ho ...




Ensemble Latin Sommernacht

24. Juni 2017 20:00

Die Gruppe Amiri präsentiert ein Programm mit besonderem Reiz: Zwanzig Musiker aus Kuba, Kolumbien, Chile, Venezuela, Bolivien und Mexiko spielen Evergreens aus allen Teilen Südamerikas.




Aulas de portugues para niños

26. Juni 2017 16:00

O governo austríaco oferece às crianças e adolescentes o ensino da sua língua de herança e as aulas são gratuitas.
Contate a professora Tatiana Mazza-Surer. até o dia 20 de maio e garanta a ...




Premiere von “Carmen Tango” in der Wiener Votivkirche

29. Juni 2017 - 01. Juli 2017, 20:00 - 20:00

Vom 29. Juni bis 1. Juli 2017 feiert die Inszenierung “Carmen Tango” in der Wiener Votivkirche ihre Premiere. „Carmen Tango“ wird eine elektrisierende, spektakuläre Tanzvorführung, die ...




Coro Eurolatinoamericano Frühlingskonzert

30. Juni 2017 19:00

Acompañanos en nuestro viaje por los países latinoamericanos con sus ritmos e historias!
Entrada libre – donación voluntaria

Begleiten Sie uns auf unserer Reise durch die Länder Lateinameri ...




Vienna Beachparty - Latino Night - Sansibar Donauinsel

30. Juni 2017 21:00

Vienna Beachparty - Latino Night - Summer Opening

Poste deinen Namen + Anzahl deiner Begleitpersonen, und du steht auf der Eintrittsliste.

Wir verlosen unter allen ZUSAGEN / TEILNAHMEN auf Facebook, ...




6. Festival Latino

01. Juli 2017 14:30

Celebra con la comunidad latinoamericana el 6. FESTIVAL LATINO. Habrá música de este caliente continente, mucho idioma español, gente alegre y en plena ciudad de Viena! Por 6ta vez se realiza ...




C3 Campamento de Verano en Español - Spanisch SommerCamp

31. Juli 2017 14:00

¡Es gibt nichts Besseres als eine Sprache spielend zu erlernen bzw. zu festigen!
#Freude #Spaß #Lernen – alles zur gleichen Zeit
C3 organisiert für die spanischsprachige Community in Wien un ...




Montag, 23 Januar 2017 01:08

Große Premiere: Flamenco meets Orient „Let Me Dance“

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Andrea Narten und Bahara Kazeroun: Flamenco- und Orientalischer Tanz. "Verzaubernd, berührend, verstimmend und befreiend"! www.narten.net & www.bahara.at

Andrea Narten und Bahara Kazerouni präsentieren die Flamenco-Orient Show „Let me dance“ am 18.3.2017 um 19.00 Uhr im Ateliertheater, Burggasse 71, 1070 Wien.

Die Produktion erzählt von Frauen, von Tänzerinnen und deren Ausdruck, vom gesellschaftlichen Blick auf Tänzerinnen und deren Rolle, von Kunst, Kultur und Geschäft. Andrea Narten und Bahara Kazerouni zeigen ihre Tänze voller Emotion und Expression. Beide erzählen mit dem Tanz ihre Lebensgeschichten, schmerzhafte Konfrontationen mit der Familie, mit der Gesellschaft wegen ihrer künstlerischen Entwicklungen und wohin sie die Erfahrungen geführt haben. Sie stellen den gesellschaftlichen Blick auf die Tänzerinnen und die klischeehafte Denkweise über den Tanz in Frage und hinterfragen sich selbst dabei.

In der Zusammenarbeit mit erfahrenen Musikern Veronika Vitazkova, Dalina Ugarte, Rainer Maria Zehetbauer, Christian Stanger, Pat Feldner entstehen musikalisch Begegnungen von spanischer und arabischer Musik. Melodien und Rhythmen verflechten sich zu einem Gesamtwerk deren Wurzeln in der Welt der tänzerischen Rhythmen und Melodien liegt.

Die Botschaften dieses Projektes werden auf der Bühne künstlerisch unterstützt durch ausdrucksstarke Videoprojektionen von Geoffrey Wirth und durch Tonaufnahmen von Kurzgesprächen, die das Publikum zum Nachdenken und zur Konfrontation provozieren.

Flamenco-Tanz: Andrea Narten, Orientalischer Tanz: Bahara Kazerouni,
Querflöte: Veronika Vitazkova, Violine: Dalina Ugarte, Perkussion: Pat Feldner
Gitarre: Rainer Maria Zehetbauer, Cajón: Christian Stanger, Videoproduktion: Geoffrey Wirth und Gäste
 
Informationen: www.narten.net | www.bahara.at
Ticketreservierung: andrea@narten.net, +43 699 140 548 66 oder verein.bahara@gmail.com, +43 699 121 688 40

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account