Magazin für Kultur, Integration und spanische Sprache in Österreich

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Cultura de Austria

  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
  • Comida vienesa o de Austria?
    Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados austriacos.
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…
Montag, 18 Juli 2016 14:24

Calle Libre Festival 2016

Geschrieben von

Die Stadt gehört den Sprayern! Das Street Art & Graffiti Festival findet heuer zum dritten Mal von 10. bis 13. August 2016 in Wien statt.

Die Stadt wird schöner! Zeitgenössisches von internationalen Künstlern bzw. Protagonisten von Street Art und Graffiti wird kuratiert unter den Augen der Öffentlichkeit produziert.

Bereits seit 2014 stellt das Festival Calle Libre neuartige künstlerische Tendenzen der Bereiche „Urban Art“ und „Street Art“ in das Zentrum einer öffentlichen Diskussion. Das spartenübergreifende Kulturprojekt positioniert sich an der Schnittstelle von bildender Kunst (Street Art, Urban Art, Ausstellung), zeitbezogenen Kunstpraxen (new media), Interkulturalität (internationale Beteiligungen, Gemeinschaftsarbeiten) kritischer Auseinandersetzung mit dem Begriff öffentlicher Raum (Lectures, Artist Talk) und Partizipation (Workshops, Kunstvermittlung)

Das mittlerweile größte unabhängige Festival im österreichischen Raum für urbane Kunstformen vereint jährlich internationale und nationale Künstler und spricht nicht nur die Bewohner von Wien direkt an, sondern zieht jährlich auch zahlreiche Besucher aus dem Ausland an, die dem Festival und seinem vielfältigen Rahmenprogramm beiwohnen.

Von 10. bis 12. August 2016 sind dabei:

Rodrigo Branco (Brasilien), Karl-Farkas Park, 1070 Wien
Mr. Woodland (Deutschland), Sandwirtgasse 17, 1060 Wien
Stinkfish (Kolumbien), Richard Waldemar Park, 1060 Wien
Key Detail & Yu-baba (Weißrussland), Karl-Farkas Park, 1070 Wien
Giuliano Martinuzzo (Brasilien), Fuhrmanngasse 19, 1080 Wien
The Weird Crew (Deutschland/ Österreich), Therese-Sip Park , 1060 Wien
Ruin (Österreich), Karl-Farkas Park, 1070 Wien

Weitere Infos: www.callelibre.at 

Medien

{remote}https://www.culturalatina.at/6fvj_Ahr6E4{/remote}
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account