Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

Der Austro-Brasilianische Verein ABRASA präsentiert ihr neues Projekt “Saberes Criativos”. 

„Sprachkenntnisse zugewanderter Menschen wertschätzen und fördern!“, so Kraft-Kinz und Rahimi.

Die Saison 2013 schloß in Grafenegg exzellent mit Lorin Maazel und Daniele Gatti und leider nur mittelmäßig mit Esa-Pekka Salonen. Wettermäßig standen die Konzerte unter einem guten Stern; von den besuchten Veranstaltungen wurde nur eine ins Auditorium verlegt. Ob es 2014 regnen wird, kann man leider nicht voraussagen - doch daß es auch nächstes Jahr künstlerische Sternstunden geben wird, ist schon so gut wie sicher.   

Sonntag, 22 September 2013 21:28

ORF - Lange Nacht der Museen 2013

Von

Am Samstag, den 5. Oktober 2013, findet die diesjährige „ORF-Lange Nacht der Museen“ in ganz Österreich statt. Tausende Nachtschwärmer werden wieder unterwegs sein, auf ihrer ganz persönlichen Route. Allein in Wien halten fast 130 Museen ihre Tore offen.

Zum 60. Mal wird in Österreich der Weltkindertag begangen: Anlass, Kinder und Kinderrechte zu feiern! Die Wiener Sängerknaben und die Möwe Kinderschutzzentren machen das mit einer Kooperation – auf Augenhöhe.

Brasilien, das größte Land Lateinamerikas ist heuer Gast der Frankfurter Buchmesse, in diesem Sinne offeriert die Hauptbücherei Wien vom 16. – 18.10.2013 eine Vielzahl an brasilianischer Literlatur.

Donnerstag, 19 September 2013 18:17

Brasilien: Gastland Frankfurter Buchmesse 2013

Von

Bernardo Kucinski  liest aus „K. oder die verschwundene Tochter“ (a. d. brasilianischen Portugiesisch von Sarita Brandt; Transit) Am Freitag, dem 04.10.2013 um 19.00 Uhr liest Bernardo Kucinski aus „K. oder die verschwundene Tochter“ (a. d. brasilianischen Portugiesisch von Sarita Brandt; Transit).

Freier Eintritt im Veranstaltungssaal im 3. OG der "Hauptbücherei am Gürtel" (1070, Urban-Loritz-Platz 2a).

Für die Moderation sorgt Kathrin Sartingen (Institut für Romanistik, Universität Wien). Dolmetsch: Jerome Goger. Deutsche Lesung: Robert Reinagl (Burgtheater).

Seite 48 von 57

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account