Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

Das „Orquesta Sinfónica Nacional de México” ist zu Beginn Ihrer Europatournee mit Highlights lateinamerikanischer Kompositionen an drei November-Abenden im Großen Festspielhaus Salzburg zu erleben.

Flaco de Nerja: „Wie viel von seiner Zeit man dem Flamenco widmen möchte, das ist die eigentliche Frage und das Geheimnis.“ Branislav de Nerja, Branco Nerja, oder einfach besser bekannt unter dem Künstlernamen „Flaco de Nerja“, ist ein Musiker, Komponist und Flamencogitarrist. Mit seiner hervorragenden musikalischen Illustrierung und seiner eindrucksvollen Leistung auf der Gitarre findet Flaco in der Flamencoszene, weitaus über die Grenzen Wiens und Österreichs, große Bewunderung und Faszination.   

Vor einigen Jahren noch färbte sich Lateinamerika immer stärker rot ein, In immer mehr Ländern regierten linke oder Mitte-links-Regierungen. Wenn sie nicht schon abgewählt sind, können diese heute kaum noch Hoffnung verbreiten. Zu wenige strukturelle Reformen haben sie umgesetzt, zu weit haben sich viele von ihnen von den sozialen Bewegungen, aus denen sie einst entstanden sind, entfernt.

Der kolumbianisch/österreichische Komponist und E-Bassist Juan García-Herreros im Interview mit "Cultura Latina".

Das Kunsthistorische Museum (KHM) in Wien, präsentiert die neue Ausstellung des Künstlers und Autors Edmund de Waal, eine Sammlung aus den verschiedensten Objekten, die das Erlebnis eines Albtraumes von Albrecht Dürer darstellen.

Seite 32 von 71

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account