Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados…
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…

Roman "Das offene Geheimnis" endlich auf Deutsch*Aus dem argentinischen Spanisch von Tobias Wildner

Am 15. September 2013 erscheint der Roman „Das offene Geheimnis“ (El secreto y las voces) des argentinischen Autors Carlos Gamerro im Septime Verlag Wien.

Damit ist der in Argentinien und zuletzt auch in England so erfolgreiche Autor endlich auch dem deutschsprachigen Publikum zugänglich.

Die Wiener Linien  laden am Freitagabend, den 30. August, 54.000 Nachtschwärmer in die besten Lokale, Clubs und Diskotheken der Stadt ein.Mit dem Nightride-Ticket eine Nacht lang gratis Öffis und freier Eintritt in 50 Clubs!

23 Millionen Fahrgäste verzeichnete der Öffi-Nachtverkehr allein seit der Eröffnung der Nacht-U-Bahn im September 2010. Um das gebührend zu feiern, laden die Wiener Linien am Freitagabend, den 30. August, 54.000 Nachtschwärmer in die besten Lokale, Clubs und Diskotheken der Stadt ein. Wer sich online ein gratis Nightride-Ticket holt, hat aber nicht nur freien Eintritt in die Top-Locations sondern kann auch die ganze Nacht lang kostenlos mit den Öffis von Party zu Party fahren.

Auch dieses Jahr feiern wir den „Europäische Tag der Sprachen“ (ETS). Eine Veranstaltung, die die Wichtigkeit der ausländischen Sprachen und selbiger Kulturen dieser Länder Europas präsentiert. Diverse Institutionen, Organisationen, Schulen und die Öffentlichkeit generell nehmen an dieser kulturellen Festivität in ganz Österreich teil.

Was wäre ein Festival ohne gute Filme? Ab sofort kann für Tricky Women 2014 eingereicht werden! Zum ersten Mal besteht die Möglichkeit auch online einzureichen. Die Filme können entweder via www.shortfilmdepot.com oder wie bisher direkt an Tricky Women geschickt werden.

Das attraktivste Dach Wiens wird 2013 bereits zum zehnten Mal zum höchsten Open Air Kino Wiens. War nach den Jahresthemen Dach, Schiff, Italien und City Lights, Liebe, Humor, Crime Time, Reisefieber sowie 2012 Good Vibrations, so werden 2013 internationale Filmhighlights, Festival- und Publikumserfolge unter dem Titel: DON´T PANIC - alles wird gut! präsentiert.

Nicaragua/Wien.- Hannah Frericks, NPH Österreich-Mitarbeiterin, war auf Projektreise im NPH-Kinderdorf „Casa Padre Wasson“ in Nicaragua und im Hilfsprogramm „Proyecto Samaritano“ für behinderte Kinder auf der Isla Ometepe. Das Projekt Samaritano wurde von der Oberösterreicherin Nadine Gulyas und der Tirolerin Verena Hackl gemeinsam mit zwei weiteren Therapeutinnen ins Leben gerufen. Derzeit erhalten 30 Kinder regelmäßig und kostenlos Physio- und Ergotherapie. In diesem Interview schildert Hannah Frericks ihre Eindrücke der NPH-Hilfseinrichtung und des Lebens im zweitärmsten Land Zentralamerikas.

Im hochgerühmten Wagner- und Verdi-Jahr ließen die Spitzeninterpretationen bis jetzt leider auf sich warten. Daher wagt der Cultura Latinas Klassikexperten Herbert Hiess wieder einmal einen Griff in die Plattenkiste, wo sich die echten Highlights verbergen. Aktuell konnte ihn nur das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker unter Lorin Maazel überzeugen.

Seite 46 von 54

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.