Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

Eva “Argentina” Schilder stammt ursprünglich aus Graz und seit ihrer Kindheit erinnert sie sich daran, wie sie in der schönen Landschaft rund um ihre Heimatstadt in der Natur und im Wald spielte. Schon als Kind interessierte sie sich sehr für andere Kulturen. Eva wollte Sprachen und Musik kennen lernen. Sie wirkte bei mehreren Aufführungen im Chor ihrer Grundschule mit und besuchte das Konservatorium für Musik in Graz.

Die Preisverleihung des fünften "Cocina Latina"-Rezeptwettbewerbs der Zeitschrift CulturaLatina für den Monat Februar fand am Freitag, den 19. März in den Räumlichkeiten des besten peruanischen Restaurants in Wien lima56 statt.

Sonntag, 20 März 2022 12:32

Die Fastenzeit in Spanien

Von

Mit dem Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit und in Spanien gibt es einige sehr interessante Bräuche, wie beispielsweise die Vieja Cuaresma - die Alte der Fastenzeit.

Vorhang auf für Dracula. Die Kreativagentur SIPARIO präsentiert dieses attraktive Kulturerlebnis in der KulturGarage - Seestadt mit großem Erfolg. Dracula wird noch bis zum ersten Mai aufgeführt und ist für die ganze Familie gedacht.

Die erste LatinoTV-Sendung in diesem Jahr war voller Freude und guter Nachrichten. Ana María García interviewte Andrea Eberl, Direktorin des Österreichischen Lateinamerika-Instituts (LAI) und Marc Vranckx, Programmanager. Wie kam es dazu, dass das LAI Teil der Wiener Volkshochschulen (VHS) wurde? Wie ist das LAI heute strukturiert? Was bietet das LAI heute an? Was hat sich am LAI verändert? Lesen Sie alles darüber in diesem Interview.

Seite 5 von 71

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account