Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

Donnerstag, 03 November 2016 19:38

Print 2.0: Bum Media launcht erstes Multimagazin

Von

Ein Multimagazin, sechs bis neun Innenmagazine, vier Erscheinungstermine ab März 2017: Das ist KIOX – das neue urbane Gratis-Stadtmagazin aus der Schmiede des Wiener Medienunternehmens Bum Media. Geschäftsführer Dino Schosche: „Es gibt weltweit kein vergleichbares Format. Sie können es Print 2.0 nennen, wir nennen es KIOX.“

Montag, 31 Oktober 2016 00:14

Kinderkunstfestival "Lesofantenfest 2016"

Von

Die Büchereien Wien bieten vom 3. bis 18. November mehr als 90 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren. 16 Tage lang stehen bei freiem Eintritt Theater und Literatur im Fokus. Filme, Workshops, Musik und Spiele runden das internationale Festival ab.

Zum 5. Mal veranstaltet der Kulturverein Churúm-Merú den Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk aus Österreich und Lateinamerika.

Das „Orquesta Sinfónica Nacional de México” ist zu Beginn Ihrer Europatournee mit Highlights lateinamerikanischer Kompositionen an drei November-Abenden im Großen Festspielhaus Salzburg zu erleben.

Flaco de Nerja: „Wie viel von seiner Zeit man dem Flamenco widmen möchte, das ist die eigentliche Frage und das Geheimnis.“ Branislav de Nerja, Branco Nerja, oder einfach besser bekannt unter dem Künstlernamen „Flaco de Nerja“, ist ein Musiker, Komponist und Flamencogitarrist. Mit seiner hervorragenden musikalischen Illustrierung und seiner eindrucksvollen Leistung auf der Gitarre findet Flaco in der Flamencoszene, weitaus über die Grenzen Wiens und Österreichs, große Bewunderung und Faszination.   

Vor einigen Jahren noch färbte sich Lateinamerika immer stärker rot ein, In immer mehr Ländern regierten linke oder Mitte-links-Regierungen. Wenn sie nicht schon abgewählt sind, können diese heute kaum noch Hoffnung verbreiten. Zu wenige strukturelle Reformen haben sie umgesetzt, zu weit haben sich viele von ihnen von den sozialen Bewegungen, aus denen sie einst entstanden sind, entfernt.

Der kolumbianisch/österreichische Komponist und E-Bassist Juan García-Herreros im Interview mit "Cultura Latina".

Seite 23 von 57

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account