Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados…
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…

Am 23. April von 18 bis 21 Uhr wird der Welttag des Buches 2013 gefeiert, an dem sich auch die Bibliothek des InstItuto Cervantes beteiligt.

Freitag, 19 April 2013 23:15

Jazz Fest Wien 2013

Von

Von Harald Justin. Was macht aus Wien seit über zwanzig Jahren in den heißen Sommermonaten eine Destination allererster Güte für Musikfans? Die kurze, richtige Antwort auf diese Frage umfasst drei Worte und viele Geschichten.

Milhares de jovens brasileiros dos anos 1980 sabiam de cor e salteado os 159 versos de Faroeste caboclo. René Sampaio de Honório Ferreira era um deles. Ouviu a canção, de 9 minutos, pela primeira vez aos 14 anos.

Am 17. April nahm die Journalistin und Aktivistin Dina Meza aus Honduras als spezielle Eingeladene an der Informationsveranstaltung „Honduras – ein Land im Ausverkauf“ im Konferenzsaal des AA (Afro-Asiatisches-Institut) in Wien teil. 

Rachel Lynn BowmanDieses Jahr tut sich sehr viel in Sachen Flamenco im "Vierländereck". Die großartigste Neuigkeit ist, dass die Profesora Rachel Lynn Bowman nach Vorarlberg zieht und ab September im Jaleo (Verein zur Förderung der Flamencokultur in Lustenau, Österreich) regelmäßigen wöchentlichen Unterricht gibt.

Anlässlich des UNESCO-Welttags für interkulturellen Dialog und Entwicklung lädt das World Public Forum (WPF) in den Wiener Sigmund Freud Park zu „Kulturen bitten zu Tisch“. Aufgrund des Schlechtwetters wird die Veranstaltung "Kulturen bitten zu Tisch" vom 23.05. auf Mittwoch, den 29.05.2013 verschoben.

Ximena Mariño in WienVon T.A. Tacer. Eine Reise zwischen Cumbia bis Bolero stand geschrieben, also hab ich mir gedacht das höre ich mir an.

Ich habe recherchiert, Cumbia ist eigentlich ein Tanz aus der spanischen Kolonialzeit Lateinamerikas. Der Name kommt von dem Wort „cumbé“, einem populären afrikanischen Tanz aus der Region von Batá in Guinea.

Seite 52 von 56

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account