Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

Seit dem 7. Dezember letzten Jahres hat sich in Peru eine militärisch-parlamentarische Diktatur konsolidiert, die die ehemalige Vizepräsidentin Dina Boluarte als "institutionelle" Fassade benutzt. Sie verriet den gestürzten Präsidenten Pedro Castillo und wurde zur Geisel der Armee, des Fujimorismus und der rassistischen und klassistischen Oligarchie von Lima - im Dienste der großen internationalen Rohstoffkonzerne. Ein zügelloser Putsch, der immer die Unterstützung der Vereinigten Staaten hatte.

Heuer wurde auch der "Literarischen Adventskalender" der Zeitschrift CulturaLatina durchgeführt, eine Sammlung von 24 "Türchen" (Kurzvideos auf Spanisch) mit Gedichten weltbekannter Autoren, die von wichtigen Persönlichkeiten der spanischsprachigen Gesellschaft in Österreich gelesen wurden. Damit trägt das Magazin zum interkulturellen Dialog bei und beweist einmal mehr, dass Poesie auch dazu genutzt werden kann, Kulturen zu verbinden und Bildung und Kreativität zu fördern. Es lebe die Poesie!

Nach fünfjährigen Renovierungsarbeiten, die 352 Millionen Euro gekostet haben, öffnet das österreichische Parlament wieder seine Pforten. Die Öffentlichkeit kann das renovierte Gebäude und seine digitalen Fortschritte am 14. und 15. Januar besichtigen. Die Renovierung kostete rund 420 Millionen Euro.

Die Schwedische Handelskammer in Österreich bietet eine Plattform für Networking an, um den Handel zwischen Österreich und Schweden auszubauen. Ebenso haben Entrepreneure die Möglichkeit, ihre Geschäftsideen zu präsentieren. Im Bereich Innovation und Digitalisierung, wie etwa Cybersicherheit und Smart Industry Projekte möchte sich Schweden 2023 noch verstärken.

Cultura Latina interviewte Carola Koblitz, Mitglied des Oystar-Entwicklerteams des Kinderbuchs "Kai & Kiki", das im September dieses Jahres erschienen ist. Carola promovierte in Medienpädagogik und erläuterte das interessante Konzept, das dieses Buch auszeichnet, die Geschichte, die Herausforderungen, auf die sie und das Team gestoßen sind und wo das Buch in Österreich erhältlich ist.

Seite 2 von 71

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account