Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch

Cultura de Austria

  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados…
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…
Freitag, 08 Mai 2020 15:17

Dokumentar Filmfestival ethnocineca: Ab 7. Mai startet die Online Edition

Von

Von 7. bis 14. Mai findet die Online Edition des Dokumentarfilmfestivals ethnocineca statt. 8 Filme - 8 Tage – 8 Österreichpremieren sowie Video-Chats mit den FilmemacherInnen werden das Online Programm ergänzen. 

Filmfestivals eröffnen Räume, in denen Film gemeinsam erlebt werden kann, und dienen als Plattform für den Austausch mit aktueller Filmkunst und dem Dialog mit internationalen FilmemacherInnen. Die momentane Situation stellt uns alle vor neue Herausforderungen und das ethnocineca Team macht auch mit und bietet begleitend zu den Filmen, Gespräche via Video-Chat mit den FilmemacherInnen. 

Wettbewerbe ethnocineca

Auch im Rahmen der Online Edition werden die fünf Wettbewerbskategorien, in denen 14 Langfilme und 12 Kurzfilme nominiert sind, vergeben und die Preisgelder ausbezahlt. Für den besten internationalen Langund Kurzfilm des Festivals (IDA bzw. ISA), für den besten österreichischen Film (ADA), für den besten Nachwuchsfilm (ESSA) und – als Hommage an die Wurzeln der ethnocineca – für den besten ethnographischen Film (EVA). Die PreisträgerInnen 2020 werden am 11. Mai bekanntgegeben.

Online Edition

8 Tage – 8 Filme – 8 Österreichpremieren

Am Programm der ersten Online Edition der ethnocineca stehen acht aktuelle Dokumentarfilme (aus dem Programm der ethnocineca 2020), die alle ihre Österreichpremieren feiern. Die acht Filme sind eine Auswahl aus dem für die vierzehnte Ausgabe kuratierten Programm, in dem ursprünglich 50 Dokumentarfilme gezeigt worden wären.

Die Filme sind über die Videoplattform vimeo für ein österreichisches, wie auch internationales Publikum (ohne Geoblocking) acht Tage lang von 7. bis 14. Mai 2020 zugänglich.

Das Ausleihen der Filme kostet 3,90 € pro Film. Nach der Registrierung und dem Kauf kann der Film im Zeitraum von 48 Stunden angesehen werden. Verfügbare Zahlungsmethoden sind Kreditkarte und Paypal.

Infos zur Filmausleihe: 
www.ethnocineca.at/ticketinfo

Weitere Infos finden Sie hier:
www.ethnocineca.at/onlinefestival 
Letzte Änderung am Samstag, 09 Mai 2020 01:32
Redaktion

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Medien

Ethnoccineca 2020 Trailer (c) Ethnoccineca

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account