Magazin für Kultur, Integration und spanische Sprache in Österreich

CulturaLatina  


CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch

CulturaLatina bestellen!
Formular ausfüllen und senden an: anzeigen@culturalatina.at,
Fax: +43 (0)134242414 987

[Hier klicken - Formular Download 46KB]

… … …

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
3
21
22
25
27
28
29

Cultura de Austria

  • Comida vienesa o de Austria?
    Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados austriacos.
  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
Mittwoch, 28 März 2018 20:26

Das große Finale „Sprachmania 2018“ am 6. April in der Wirtschaftskammer Österreich

geschrieben von Andreas Prucha
Die Mitglieder der Jury und der Moderator (im Zentrum von links nach rechts): Isabel Pérez Torres (Asesora Técnica de Educación/Bildungsreferentin an der Spanischen Botschaft); Estrella Benavides (Pädagogin und Psychologin aus Kolumbien); Rafael Gutiérrez Donadío (Kulturmanager aus Mexiko: Latinidade Kulturforum und Redaktor von CulturaLatina); Luis Angel Macías Amigo (Jefe de Estudios/Leiter der Studienabteilung am Instituto Cervantes). Dahinter im Zentrum: Jonas Kilga (Sir Karl Popper-Schule Wien; 2.Platz), Julia Lückl (Sir Karl Popper-Schule; 1.Platz), Eduardo Koller (Sacré Coeur Wien; 3.Platz) und die KandidatInnen aus Wien. (Foto: Nuria Muñoz Carchano)

Schüler aus ganz Österreich stellen ihr Sprachtalent unter Beweis.

Ob Englisch, Russisch, Italienisch, Französisch – oder eben Spanisch: Das Angebot an Fremdsprachenunterricht in Österreich ist vielfältig. Beim alljährlichen Sprachwettbewerb Sprachmania können die Schüler ihr Können in Rollenspielen unter Beweis stellen.

Die Besten aus den Bundesländerwettbewerben sind:
Burgenland: Fr. Lejla Visnjic (BG/BRG/BORG Eisenstadt)
Kärnten: Fr. Diana Mori (Ingeborg Bachmann Gymnasium)
Niederösterreich: Herr Lennart Jordan (BG/BRG Baden Frauengasse)
Oberösterreich: Fr. Nina Michlmayr (BG/BRG, Hopfengasse, Rohrbach)
Vorarlberg: Fr. Jorunn Felder (BG/BRG/BORG, Unterfeldstraße, Bludenz)
Steiermark: Frau Isabel Walcher (BG GIBS, Georgigasse, Graz)
Tirol: Frau Nora Gamper (Sozialwissenschaftliches Klassisches, Kunst- und Sprachengymnasium, Verdistraße, Meran)
Wien: Frau Julia Lückl (Sir Karl Popper Schule, 1040 Wien)
Salzburg: Herr Nico Staffen (Werkschulheim Felbertal Ebenau)

Sie treten am 6. April 2018 in der Wirtschaftskammer Österreich (Wiedner Hauptstr. 63, 1045 Wien) an und können tolle Preise gewinnen, u.a. tolle Sprachreisen. 

Zu Beginn drehen die Teilnehmer ein kurzes Video über sich, welches im Wettbewerb präsentiert wird. In der Vorrunde diskutieren sie in kleinen Gruppen über ein Thema. In der Endausscheidung ist dann auch ein bisschen schauspielerisches Talent gefragt: Gemeinsam mit einem Native-Speaker geht es auf die Bühne mit einem meist humoristischen Rollenspiel.

Der Bundesländerwettbewerb fand am 27. Februar im Cervantes Institut Wien statt und Julia Lückl war die Gewinnerin. Sie wird Wien am 6. April im großen Finale vertreten. Die Preise und Kurse wurden vom Cervantes Institut, Lateinamerika-Institut und den Wiener Volkshochschulen gespendet. Ebenso vom Colegio Internacional Alicante und Flamenco-Sprachreisen. Sparbücher wurden von der Arbeiterkammer Wien zur Verfügung gestellt, sowie Bücher von Langenscheidt, Hueber, Veritas und La Librería.♦

 

Cultura Latina Edición 6 Cover Carla nNataschaDieser artikel stammt aus CulturaLatina Ausgabe 6 ∙ Quartal 1/2018

Das aktuelle Heft können Sie im handel oder via E-Mail erwerben.

Wo kann ich das Magazin CulturaLatina kaufen?  Lesen Sie hier: www.culturalatina.at/de/bestellung 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account