Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

Samstag, 30 Januar 2016 21:19

32. Jahrestagung der österreichischen Lateinamerika-Forschung

Von

Bei der Jahrestagung der österreichischen Lateinamerikaforschung stellen sowohl etablierte WissenschaftlerInnen als auch NachwuchswissenschaftlerInnen aktuelle Forschungen zu Lateinamerika vor und treten miteinander in interdisziplinären Dialog. Die Tagung findet seit 1985 im Bundesinstitut für Erwachsenenbildung in Strobl am Wolfgangsee statt. Heuer von 29. April bis 1. Mai 2016.

Wir laden alle Interessierten ein, Vorträge im Rahmen der für die Jahrestagung der österreichischen Lateinamerika-Forschung ausgeschriebenen Arbeitskreise einzureichen. Die Anmeldung mit Abstract und Kurzbiographie erfolgt bis 15. März 2016 direkt an die KoordinatorInnen der jeweiligen Arbeitskreise:

AK 1: Decolonizando: un paso más allá de la colonialidad. Wege der Aus_ein_Anders_setzung der Kolonialität
AK 2: Post-Ayotzinapa: Staat – Organisierte Kriminalität – Zivilgesellschaft
AK 3: Sozial-ökologische Dynamiken und die Neubewertung ländlicher Räume in Lateinamerika
AK 4: Transformation und Revitalisierung: Kulturelle und sprachliche Praktiken in Lateinamerika

Anmeldungen zur Tagung bitte per E-Mail an tagungsofficestrobl@lai.at.
Weitere Informationen unter: http://laf-austria.at/

(Quelle: LAI Österreichisches Lateinamerika-Institut)

Letzte Änderung am Samstag, 30 Januar 2016 21:42
Redaktion

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lesen Sie auch

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account