Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

  • Gustav Klimts "Der Kuss" als NFT-Kampagne
    Gustav Klimts "Der Kuss" als NFT-Kampagne Der Verkauf von 10.000 Stück einer digitalen Version des Meisterwerks Der Kuss erregte internationales Aufsehen.
  • Silvesterbräuche in Österreich
    Silvesterbräuche in Österreich Bleigießen macht man in Österreich zu Silvester….aber was genau ist das?
  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de Austria. Generalmente los austríacos utilizan…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del Waldviertel de Austria. Hechas con…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher” a los integrantes de la…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados austriacos.
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras arquitectónicas históricas de Austria. Es…
Montag, 26 Januar 2015 21:50

32. Donauinselfest 2015: Europas größtes Open-Air bei freiem Eintritt in Wien

Von
Donauinselfest 2014 Festbühne (Foto © Alexander Müller)

Das 32. Donauinselfest, Europas größtes Open Air Festival bei freiem Eintritt, findet vom 26. bis 28. Juni 2015 in Wien statt.

Das Donauinselfest zählt nicht nur zu den größten und erfolgreichsten, sondern auch sichersten Open-Air-Festivals und bietet Unterhaltung für alle Generationen.
Was das Wiener Donauinselfest zudem deutlich von anderen Musikfestivals unterscheidet, ist sein begleitendes, attraktives Familien- und Sportprogramm.

Das Donauinselfest ist eine feste Institution und gehört zu Wiens kultureller Identität wie das Neujahrskonzert, der Opernball, die Wiener Philharmoniker oder Falco.

Donauinselfest 2014 in Zahlen - Rückblick

3,1 Mio. Besuche an 3 Tagen + 4,5 Kilometer Festivalgelände + 11 Bühnen + 600 Stunden Programm mit nationalen und internationalen Superstars. Mit Auftritten von Macy Gray, The Commodores, Pandarapper Cro, Rea Garvey, Rita Ora, Adel Tawil, Kosheen, Everlast, Conchita Wurst, Bilderbuch, Global Deejays, Nik P. & Band, Les Humphries Singers, Ernst Molden Trio und vielen mehr war für Fans jeder Musikrichtung etwas dabei. Mit dabei “Live on Stage” die SiegerInnen des 5. Rock The Island Contest.

Donauinselfest

Wirtschaftsfaktor Donauinselfest

An drei Veranstaltungstagen erwirtschaftete das 31. Donauinselfest einen Gesamt-Werbewert von € 87,8 Mio.. Der Medienwert (gewichteter Wert) betrug €41.5 Mio.. Thematisiert wurde das Donauinselfest in über 18.514 regionalen, nationalen und internationalen Medienberichten und war aufgrund dieser medialen Präsenz ein Besuchsmagnet für Besucherinnen und Besucher aus aller Welt.
Damit erbringt das Donauinselfest einen essentiellen Werbeeffekt für die Stadt Wien und den Wien Tourismus. Eine Analyse der Umwegrentabilität hat ergeben, dass die Wirtschaft Wiens ca. 50 Millionen Euro aus dem Donauinselfest lukrieren kann.

Informationen über Wien erhalten Sie unter http://www.wien.info

Mehr Informationen:

Ort: Donauinsel, 1220 Wien – Österreich
Veranstalter: SPÖ Wien www.wien.spoe.at
Web: http://2015.donauinselfest.at/
Facebook: https://www.facebook.com/Donauinselfest
Twitter: https://twitter.com/Inselfest

Letzte Änderung am Montag, 26 Januar 2015 22:02
Redaktion

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lesen Sie auch

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account