Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

  • Gustav Klimts "Der Kuss" als NFT-Kampagne
    Gustav Klimts "Der Kuss" als NFT-Kampagne Der Verkauf von 10.000 Stück einer digitalen Version des Meisterwerks Der Kuss erregte internationales Aufsehen.
  • Silvesterbräuche in Österreich
    Silvesterbräuche in Österreich Bleigießen macht man in Österreich zu Silvester….aber was genau ist das?
  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de Austria. Generalmente los austríacos utilizan…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del Waldviertel de Austria. Hechas con…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher” a los integrantes de la…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados austriacos.
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras arquitectónicas históricas de Austria. Es…
Freitag, 05 September 2014 15:16

Alle Wiener Bezirke feiern am 7. September den Welttag des Kindes

Von
Tausende von Kindern werden viele bunte und lustige Überraschungen bekommen.

Unter dem Motto „Verändern wir die Welt“ feiern die Kinderfreunde am Sonntag, dem 7. September den "Welttag des Kindes".

Die „Österreichische Kinderfreunde – Landesorganisation“ lädt wieder alle Familien zu den Kinderfreunde-Familienfesten am 7. September in allen Wiener Bezirken ein.

Das größte Familienfest Wiens findet auf 23 Festplätzen gleichzeitig statt, wobei jede Kinderfreunde-Bezirksorganisation das Programm ganz individuell zu einem bunten, fröhlichen Nachmittag für die ganze Familie gestaltet.

Die zumeist ehrenamtlichen MitarbeiterInnen bieten tausenden Kindern und Familien vielfältige Spiele, Kreativstationen, Geschicklichkeitsparcours, Showprogramme, Auftritte der Puppenbühne und viele andere Aktivitäten an. Unterstützt wird der Welttag von der MA13 – Jugend und Bildung der Stadt Wien und auch ASKÖ-Wien und ASKÖ-WAT sind in einigen Bezirken mit dabei.  

Tag des Kindes – eine Erfindung der Kinderfreunde

Schon vor 1934 feierten die Kinderfreunde den "Tag des Kindes" als Frühlingsfest. Nach 1945 beschloss man, ihn vom Frühling in den Herbst zu verlegen - als Fest zum Schulbeginn Anfang September.  

In den frühen Fünfziger Jahren griff die UNO diese Idee auf: Ein Tag, an dem Kinder, ihre Sorgen und Rechte im Mittelpunkt stehen sollen.  1954 proklamierte die UNICEF den 20. November als „Universal Children’s Day“ (Quelle: Homepage UNICEF). An diesem Tag feiern wir in Österreich heute den Tag der Kinderrechte. Viele Länder der Welt begehen auch nationale "Tage des Kindes" zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Die Kinderfreunde blieben bei ihren Feiern im September - je nach Bundesland unterschiedlich – meist am ersten Sonntag nach dem jeweiligen Schulbeginn.  

WELTTAG DES KINDES FESTPLÄTZE

Die Feste finden - wenn nicht anders angegeben am Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr statt Unter der Infohotline 01-401 25 erfährt man bei unsicherem Wetter am 7. September ab 8 Uhr durchgehend, ob die jeweiligen Feste stattfinden.

Mehr Informationen: http://wien.kinderfreunde.at/Bundeslaender/Wien

Letzte Änderung am Samstag, 06 September 2014 09:37
Redaktion

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lesen Sie auch

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account