Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

CulturaLatina: Lateinamerikanische Zeitschrift Österreichs auf Spanisch und Deutsch


CULTURA DE AUSTRIA

  • Gustav Klimts "Der Kuss" als NFT-Kampagne
    Gustav Klimts "Der Kuss" als NFT-Kampagne Der Verkauf von 10.000 Stück einer digitalen Version des Meisterwerks Der Kuss erregte internationales Aufsehen.
  • Silvesterbräuche in Österreich
    Silvesterbräuche in Österreich Bleigießen macht man in Österreich zu Silvester….aber was genau ist das?
  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de Austria. Generalmente los austríacos utilizan…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del Waldviertel de Austria. Hechas con…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher” a los integrantes de la…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados austriacos.
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras arquitectónicas históricas de Austria. Es…
Dienstag, 27 Mai 2014 12:26

„Creativas“ im KulturRaum Neruda von 14. – 27.06.

Von
„Integration“ als kreativen Prozess

Die Ausstellung „Migration als Kreativer Prozess“ aus dem „CREATIVAS“ Workshop- Programm des Vereins „Großes Schiff“ wird am 14. Juni um 19 Uhr im NerudaKultur Raum eröffnet werden. Der Eintritt ist frei.

"(...) und es gibt Frauen in Wien, die ihre migrantische „transkulturelle Identität“ nutzen, um „Integration“ als kreativen Prozess zu feiern. Als Beleg dazu dienen die Workshops CREATIVAS", Theres Konrad, Ba. in Kultur- und Sozialanthropologie, Universität Wien.

"Das Ziel der Creativas Workshops besteht darin, die individuelle und kollektive Kreativität zu unterstützen. Das Erreichte zu zeigen, zu teilen und den kreativen Prozess zu feiern macht den Migrationsprozess, trotz seiner Schwierigkeiten, auch zu einem Festakt", Ivana Reyero, Leiterin des Programms.

Ort: KulturRaum Neruda (Margaretenstraße 38, 1040 Viena).

Mehr Informationen:

http://www.neruda.at/index.php/shop/grosses-schiff 

http://www.crea-tivas.org/ 

Eine Initiative von Verein Großes Schiff 

 

 

Letzte Änderung am Dienstag, 27 Mai 2014 12:37
Redaktion

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lesen Sie auch

Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account