Die deutsch-spanische Kulturzeitschrift Österreichs

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
6
7
8
9
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28
29
30
31

Cultura de Austria

  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
  • ¿Comida vienesa o de Austria?
    ¿Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados federados…
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…
Mittwoch, 02 Oktober 2013 22:05

Lateinamerikanische Kino blüht mit der Premiere in Wien von "Gravity" auf

Geschrieben von
Alfonso Cuarón, Sandra Bullock und George Clooney (Foto: AP)

GRAVITY, die neueste Produktion des Filmregisseurs, Drehbuchautors und Produzenten Alfonso Cuarón, feiert am 4.10. im Megaplex Gasometer Wien Premiere.

Im Anschluss an die Vorstellung erhält jeder Besucher zu Ehren des mexikanischen Regisseurs Alfonso Cuarón, einen Margarita-Cocktail Gratis! Mit freundlicher Unterstützung des Restaurants Jalisco, Chilli Gourmet, des Festivals de Colores y Sabores und des österreichisch-venezolanischen Vereins für Kunst und Wissenschaft (AVAC).

Alfonso Cuaróns neuer Film „Gravity“ eröffnete die 70. Filmfestspiele von Venedig Ende August und feierte damit gleichzeitig Weltpremiere. Sandra Bullock und George Clooney sind die Hauptdarsteller.

Die brillante Bio-Medizinerin Dr. Ryan Stone (Sandra Bullock) geht auf ihre erste Raumfahrt-Mission. An ihrer Seite der Astronaut Matt Kowalsky (George Clooney), ein Veteran auf seiner letzten Mission vor dem Ruhestand. Doch ein Routineausflug außerhalb der Kapsel endet in einem Desaster. Ihr Shuttle wird zerstört und die beiden sind plötzlich ganz alleine im dunklen, schwarzen All.

Um sie herum ist Stille. Sie haben jeden Kontakt zur Erde verloren und es gibt keine Hoffnung auf Rettung. Angst wird zu Panik und jeder Atemzug frisst etwas mehr von dem wenigen Sauerstoff, den sie noch haben.
Und die einzige Möglichkeit jemals wieder nach Hause zu kehren, scheint tiefer in den dunklen weiten Weltraum abzudriften.

Sieben Jahre nach "Children of Men" kehrt der mexikanische Filmemacher Alfonso Cuarón mit einem Science-Fiction-Thriller zurück, der die technischen Möglichkeiten des Filmemachens voll ausschöpft und nicht von ungefähr mit Stanley Kubricks unerreichter Space-Oper "2001: Odyssee im Weltraum" verglichen wird. Mit einer entfesselten Kamera in wenigen, langen, ununterbrochenen Einstellungen und mit perfektem 3D realisiert, stehen bei diesem 90-minütigen Überlebenskampf doch noch die beiden Hauptfiguren, gespielt von Sandra Bullock und George Clooney, im Mittelpunkt.

Alfonso Cuarón schrieb gemeinsam mit seinem Sohn, dem Filmemacher Jonás Cuarón, das Drehbuch. Alfonso Cuarón ist auch für den Schnitt und die Produktion verantwortlich. Die „mexikanische Connection“ zu "Gravity" wird durch den mexikanischen Kameramann Emanuel Lubesky fortgesetzt, der schon mit zahlreichen Oscars ausgezeichnet wurde. Er schaffte es, das von Alfonso Cuarón erdachte, visuelle Universum in Licht und Bildern darzustellen.

Durch alle drei, die diesen Film ins Leben gerufen haben - Alfonso Cuarón, Jonas Cuarón und Emanuel Lubesky, zeigt die mexikanisch und lateinamerikanische Kinematographie auf eine glanzvolle Weise ihr Potential und ihre Kreativität - auch für den Maßstab von Hollywood.

Das Hollywood Megaplex im Gasometer, die Kulturagentur Latinidade und das Restaurant Jalisco freuen sich gemeinsam mit der Unterstützung des Chilli Gourmets, des Festivals de Colores y Sabores und des österreichisch- venezolanischem Verein für Kunst und Wissenschaft (AVAC) auf Ihren Besuch!

Filmstart: 03.10.2013
Filmlänge: 94 Minuten
Land/Jahr: USA/2013
Genre: Science Fiction, Thriller
Darsteller: Sandra Bullock; George Clooney; Basher Savage
Regie: Alfonso Cuarón
Sprache: Deutsch
Freigabe: 12 Jahre
Ort: Megaplex Gasometer (Guglgasse 11, 1110 Wien)
Uhrzeit: 20.30

Karten und Reservierungen:
Ab 30 Minuten vor Beginn der 1. Vorstellung bis 15 Minuten nach Beginn der letzten Vorstellung.
Kassa. Tel: 01-740 33
http://www.megaplex.at/location/ticketprices/s/1

http://www.megaplex.at/


Newsletter Anmeldung

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account