Magazin für Kultur, Integration und spanische Sprache in Österreich

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Cultura de Austria

  • Tracht y Dirndl
    Tracht y Dirndl El Tracht para los hombres y Dirndl para las mujeres, son los trajes típicos de…
  • ¿Qué es Krocha?
    ¿Qué es Krocha? Krocha en dialecto y Kracher en el idioma alemán estándar. Se denomina “Krocha” o “Kracher”…
  • ¿Conoce las "Mohnzelten"?
    ¿Conoce las "Mohnzelten"? Mohnzelten, en español "tiendas/carpas de amapolas" son una especialidad dulce típica de la región del…
  • Comida vienesa o de Austria?
    Comida vienesa o de Austria? La gastronomía vienesa no se puede comparar con la del resto de los Estados austriacos.
  • El Palacio de Schönbrunn
    El Palacio de Schönbrunn El Palacio de Schönbrunn construido en el siglo XVI es una de las principales obras…
Sonntag, 28 April 2013 00:33

3. Wiener Integrationswoche - 279 Programmpunkte beweisen: Vielfalt lebt!

Geschrieben von
Am Samstag 11.05. Musikalische Vielfalt auf Wiener Märkten Kutschkermarkt,18., Kutschkergasse. Foto: BUM Media

Im Rahmen der „3. Wiener Integrationswoche“ finden vom 2.-12. Mai 2013 279 Veranstaltungen im Zeichen der Vielfalt in ganz Wien statt. Unterstützt wird das Projekt von mehr als 100 KooperationspartnerInnen, Sponsoren und MedienpartnerInnen.

3. Wiener Integrationswoche - 279 Programmpunkte beweisen: Vielfalt lebt! Das Programm umfasst ein breites Angebot an Veranstaltungen zu den Themen Diversität, Mehrsprachigkeit, Zusammenleben und Integration. „Es ist die perfekte Gelegenheit, die Vielfalt unserer Stadt besser kennenzulernen, Vorurteile abzubauen, Filme, Musik, Theater, Ausstellungen, Diskussionen, Sprachen und vieles mehr gemeinsam zu genießen. Unter den Programmpunkten ist sicherlich für jeden Geschmack und ‚Hintergrund‘ etwas dabei“, betont Dino Šoše, Initiator der Integrationswoche und BUM Media Geschäftsführer.

Wien ist nicht nur Wien
Ein Konzert auf dem Kutschkermarkt, eine Diskussion in der Kunsthalle, eine Ausstellung in Margareten, ein Türkischcrashkurs, ein internationales Buffet, eine Gay Balkan Disko, ein Marionettentheaterstück für Kinder, ein Tanzkurs in dem man afrikanische Tänze lernt – dies ist nur ein Bruchteil des Angebotes der „3. Wiener Integrationswoche“. Jede einzelne Veranstaltung beweist allen Wienerinnen und Wienern, dass Vielfalt lebt und etwas Selbstverständliches ist. Denn „Wien ist nicht nur Wien, Wien ist auch Bec, Vienna und Viyana. Und vieles mehr.“ Dies wollen die Organisatoren von BUM Media auch heuer wieder aufzeigen. 

Das gesamte Veranstaltungsangebot findet man entweder online unter www.integrationswoche.at oder blättert es durch im Magazin „Wiener Vielfalt“, welches erstmals Mitte April im Rahmen der Integrationswoche erschienen ist. Zahlreiche Interviews, Kolumnen und Berichte rund um das Thema Vielfalt begleiten das Programm in der Erstausgabe. Erschienen in einer Auflage von 85.000 Stück findet man „Wiener Vielfalt“ an Orten in der ganzen Stadt, an denen das Zusammenleben und Mehrsprachigkeit selbstverständlich sind.

Eröffnungsgala und Verleihung des MigAwards
Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe am 2. Mai um 19.00 Uhr in der Brunnenpassage in Wien Ottakring. Der feierliche Auftakt bietet den BesucherInnen eine perfekte Möglichkeit für interkulturellen Dialog und Austausch. An diesem Abend wird außerdem auch erstmals der MigAward verliehen – der Preis der österreichischen MigrantInnen. Dieser zeichnet Personen, Projekte und Initiativen aus, die sich für die Integrations und Partizipation von MigrantInnen einsetzen. Doch auch ein Negativpreis wird an Projekte oder Personen verliehen, die ein friedliches Zusammenleben erschweren. Alle Nominierungen sind unter www.migaward.at nachzulesen.

Lateinamerikanische Termine:


Sa. 04.05. DANCE FOR HEALTH WORKHOP - MIT FABIANA PASTORINI (AR)
Dance for Health verbindet Tanz mit Erkenntnissen der Kinesiologie. Es kombiniert Atem-Übungen & Selbstmassage  mit Elementen aus dem afro-brasilianischen Tanz & der Tanzimprovisation um das Wohlbefinden zu fördern.
ORT: WELTMUSEUM WIEN, NEUE BURG, 1010 WIEN DAUER: 14.00-16.00 UHR EINTRITT: 15€ ANMELDUNG:INFO@WELTMUSEUMWIEN.AT

Sa. 04.05. AKTION CREATIVAS - IDENTITÄT-VIELFALT-PARTIZIPATION
Kollektives Atelier für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, wo wir zu den Themen der Vielfalt und der Integration künstlerisch tätig werden. Es gibt Betreuung für kleine Kinder. Danach „Creativas“ Ausstellungseröffnung
ORT: LAI-EUROPASAAL, TÜRKENSTR. 25, 1090 WIEN DAUER: 18.00-22.00 UHR EINTRITT: FREIE SPENDE INFOS: www.crea-tivas.org

Mo. 06.05. WORKSHOP – UNTERNEHMENSBERATUNG AUF SPANISCH - BEISPIELE AUS DER PRAXIS
Workshop auf Spanisch zum Thema Unternehmensberatung.
ORT: EPU SERVICE, OPERNGASSE 17-21, 1040 WIEN, 6.STOCK BEGINN: 10.00 UHR EINTRITT: GRATIS INFOS: 01 514 50 1070 / DIVERSITY@WKW.AT

Mo. 06.05. A LA RUEDA RUEDA KINDER KUNST WORKSHOP - KINDERPHILOSOPHIE STUNDE
Zum Thema Vielfalt werden wir mit den Kindern philosophieren und eine künstlerische Aktivität anleiten.
ORT: WUK, WÄHRINGERSTR. 59, 1090 WIEN BEGINN: 16.30 UHR EINTRITT: FREIE SPENDE INFO: WWW.ALARUEDARUEDA.ORG

Di. 07.05. INITIATIVE LEBT VÖLKERVERSTÄNDIGUNG - MUSIKABEND MIT CARLA NATASCHA
Das Lebensgefühl das in der Musik Lateinamerikas liegt wollen wir präsentieren und laden ein, zu einem Latin-Abend mit viel Rhythmus, karibischem Flair, und Sinnlichkeit.
ORT: AERA, GONZAGAGASSE 11, 1010 WIEN EINLASS: 19.30 UHR BEGINN: 20.00 UHR EINTRITT: 14€/10€/9€ INFOS: http://www.initiativelateinamerika.org/

Do. 09.05. VIENNA’S LATIN JAM SESSION BY JOSÉ RITMO - SALSA Y MUCHO MÁS – 100% LIVE!
Seit mehr als zwei Jahren lädt José Ritmo einmal im Monat Musikliebhaber und Musiker zu dieser Eventreihe. Eröffnungskonzert mit José Ritmo & Band, im Anschluss Open Jam Session, DJ Gringo und DJ Elier on the decks!
ORT: FLORIDITA, JOHANNESGASSE 3, 1010 WIEN EINLASS: 20.00 UHR TICKETS: VVK 8€ / AK 12€ INFOS: WWW.JOSERITMO.AT

Fr. 10.05. SANFT & SICHER DURCH LATEINAMERIKA - REISETIPPS & BACKGROUND-INFOS
Wie werden Reisende zu gern gesehenen Gästen? Wie leben die „Bereisten“?  Wie reist man gesund und sicher? Worauf sollte man sich noch vorbereiten? Tipps von LandeskennerInnen! Schwerpunkte: MEXIKO/MITTELAMERIKA/ANDEN
ORT: GRENZENLOS, HEILIGENSTÄDTERSTR. 2, 1090 WIEN DAUER:17.00-19.00 UHR EINTRITT: Freie Spende - Anmeldung (BIS 08.05) INFO@GRENZENLOS.OR.AT

Sa. 11.05. FOTOMARATHON DER VIELFALT - IDENTITÄT-VIELFALT-PARTIZIPATION
Ein Fotomarathon für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wir werden zum Thema Vielfalt fotografieren, danach sehen wir unsere Fotos an und reflektieren darüber.
ORT: AMERLINGHAUS, KULTURZENTRUM SPITTELBERG, STIFTG. 8, 1070 WIEN DAUER: 11.30-15.00 UHR EINTRITT: GRATIS.  INFO: www.crea-tivas.org

Sa. 11.05. CREATIVAS: MIGRATION ALS KREATIVER PROZESS
PRÄSENTATION UND DISKUSSION
Konzept und Ziel des Programms CREATIVAS. Fotos der Workshops sowie was wir als Koordinatorinnen, Teilnehmerinnen und Multiplikatorinnen dadurch erlebt haben. Präsentation und Diskussion des Programms.
ORT: Amerlinghaus, Kulturzentrum Spittelberg, Stiftgasse 8, 1070 Wien. Beginn: 18.00 Uhr - Eintritt: Gratis. Info: www.crea-tivas.org

Sa. 11.05. Musikalische Vielfalt auf Wiener Märkten
Kutschkermarkt,18., Kutschkergasse


Sa. 11.05. GASOLINA PARTY - RNB-REGGAETON-HOUSE-LATIN
Disfruta la experiencia!!! Vive la Rumba con GASOLINA!!!
ORT: OST KLUB, SCHWINDGASSE 1, 1040 WIEN BEGINN: 22.00 UHR EINTRITT: 8€/5€


Sa. 11.05. CREATIVAS: IDENTITÄT-VIELFALT-PARTIZIPATION
THEATERPÄDAGOGISCHES STÜCK
Die „Creativas“ Tanz-Theaterpädagogik Workshop Teilnehmerinnen werden ein Stück präsentieren.
ORT: AMERLINGHAUS, KULTURZENTRUM SPITTELBERG, STIFTGASSE 8, 1070 WIEN BEGINN: 18.00 UHR Eintritt: Gratis. Info: www.crea-tivas.org


Sa. 11.05. KOLLEKTIVES ATELIER - IDENTITÄT-VIELFALT-PARTIZIPATION
Kollektives Atelier für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. …wo Kinder, Jugendliche und Erwachsenen Kreatives zu den Themen der Vielfalt und der Integration gestalten.
ORT: AMERLINGHAUS, KULTURZENTRUM SPITTELBERG, STIFTG. 8, 1070 WIEN DAUER: 15.00-18.00 UHR Eintritt: Gratis. Info: www.crea-tivas.org

Das gesamte Programm der 3. Wiener Integrationswoche auf www.integrationswoche.at

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account